Mönchengladbach / Rhein-Kreis Neuss

Willkommenslotsen

Das Projekt wird im Rahmen des Programms „Unterstützung von Unternehmen bei der betrieblichen Integration von Geflüchteten durch Willkommenslotsen“ durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages gefördert.

Wir bieten Dir kostenlos Beratung und Unterstützung für Deinen Einstieg ins Berufsleben an. Du besuchst die IF-Klasse an einem Berufskolleg und willst etwas werden? Die Fachberater für die berufliche Integration stellen den Kontakt zu den Unternehmen her und helfen bei den bürokratischen Hürden.

Warum lohnt es sich für Dich, sich frühzeitig mit der dualen Ausbildung zu beschäftigen? In immer mehr Unternehmen macht sich der Fachkräftemangel bemerkbar. Mit Blick auf den demografischen Wandel können auch zahlreiche Ausbildungsplätze in vielen Berufszweigen nicht vergeben werden. Daher ist die Wirtschaft daran interessiert, geflüchtete Menschen erfolgreich in den Arbeitsmarkt zu integrieren, um Fachkräfte zu gewinnen. Im Idealfall kann ein Praktikum zum Türöffner für die Ausbildung werden. Setze Dich mit uns in Verbindung und vereinbare einen Termin.

Erklärfilm zur dualen Berufsausbildung

Netzwerk „Unternehmen integrieren Flüchtlinge“


Teilen