Fachkräfteberatung

Die Arbeitswelt befindet sich in einem fundamentalen Veränderungsprozess. Der demografische Wandel, die neuen Anforderungen an die Mitarbeiter durch Industrie 4.0 und der damit einhergehende Fachkräftemangel stellen Unternehmen vor große Herausforderungen. Der aktuelle IHK-Konjunkturbericht hat gezeigt, dass der Fachkräftemangel für fast 40 Prozent der Unternehmen das größte Geschäftsrisko darstellt. Er entwickelt sich somit zur Wachstumsbremse.

Aber worauf müssen sich die Unternehmen einstellen? Wie können sie dem Mangel an Fachkräften entgegenwirken?

Das Angebot der Fachkräfteberatung richtet sich insbesondere an kleine und mittelständische Unternehmen in der Region. Gerne zeigen wir Ihnen Wege auf, wie Sie aktuell und künftig erfolgreich Personal rekrutieren, binden und qualifizieren können. Nutzen Sie die Fachkräfteberatung der IHK als Möglichkeit, eine neue Sichtweise auf Herausforderungen im Personalmanagement zu bekommen und sich weitere Optionen aufzeigen zu lassen. Ganz gleich, ob es um Lösungen anhand von konkreten Handlungsempfehlungen und Praxis-Tipps für das Tagesgeschäft, um die Aufnahme in ein regionales Netzwerk von Unternehmen zum fachlichen Austausch oder um die Möglichkeiten der finanziellen Förderung einzelner Maßnahmen geht. Dabei sind natürlich auch die Kontakte zur IHK und zur Agentur für Arbeit hilfreich, die die Fachkräfteberatung gemeinsam ins Leben gerufen haben. Für die Mitgliedsunternehmen der IHK ist dieser Service kostenlos – aber garantiert nicht umsonst: Sie können nach Abschluss der Beratung für das Personalmanagement einen enormen Mehrwert durch die gesetzten Impulse verbuchen.

Teilen